Schlagwörter

, , , ,

Lebenszwänge

Wenn Pfaffen den letzen Cent von denen nehmen die es nötig haben, um sich ihren Lebensstandard zu sichern, denken sie: „Gebt mir jetzt! Ihr lebt nur einmal!“

Wenn auch die Engel anfangen zu saufen, dann nehmen selbst sie die Religion nicht mehr ernst und sagen uns: „Genießt! Man lebt nur einmal!“ Doch man hört es nicht!

Wenn Du dann an der Himmelpforte um Einlass flehst, sagt dir Gott: „Geld zum zocken hast du keins, saufen tust du auch nicht! Was willst du hier?“

Die Moral von der Geschichte; Lebe Dein Leben sonst kann es später sein, dass Du nie gelebt hast.    

Yves Drube 2010

Advertisements