Schlagwörter

, , ,

Spendet für Haiti und schön viel !

Noch heute ist das Land so arm wie vor dem Erdbeben, trotz enormer internationaler Hilfsanstrengungen.  Die  Spenden sollten doch etwas bewirkt haben.  Warum scheint das nicht der Fall zu sein?
Weil Zöllner die Hand aufhalten, Spenden in privates Eigentum wandern und Spendengüter offen in den Strassen Haitis verkauft werden!

Wenn ihr euch mit einen 5-Euro-Schein den Arsch abwischt habt ihr mehr bewirkt, als ihn für dieses Land zu spenden!
Hier kann man nur direkt vor Ort geziehlt helfen. Denn viele Spendengelder werden in den Mühlen den Selbstberwaltung von diversen Organsisatopnen zermahlen oder Hilfslieferungen als Ware auf dem privaten Markt gehandelt.

Advertisements