Schlagwörter

, , , , , ,

So …. geschafft! Nach 3 Wochen arbeiten, fluchen, lachen, viel Kaffee und Bier haben wir unsere Skulpturen für den Wettbewerb fertig. Voraussetzung war, sie soll aus Zement sein. In kürze werden die ersten Fotos der Skulptur zu sehen sein. Bis dahin habe ich mich selbst der Zensur ausgesetzt.

Einen großen Dank an Olgamarina – die kolumbianische Künstlerin aus Paris!

Advertisements