Schlagwörter

, , , , , ,

Da habe ich doch wirklich an einer internationalen Ausschreibung durch die Fundation Artemisia, die vom kolumbianischen Kulturministerium unterstützt wird, zwecks Ausstellung im Bereich zeitgenössischer Kunst teilgenommen und glatt gewonnen. Nun werden Ausstellungen für das nächste halbe Jahr mit Künstlern aus Kolumbien, Mexiko, Argentinien und Griechenland  realisiert. Ich werde mit einer Fotoausstellung des Themas  „Taglicher Kampf  des weiblichen Geschlechtes“ teilnehmen.

Am 02. Dezember ist die Aufhängung, am 06. Dezember die Eröffnung und kann dann bis zum 10. Januar in Bucaramanga bestaunt werden.

Kolumbien, ich komme!

 

Advertisements